Ölspur, Vordere Straße

Abteilung(en) Klassifizierung Einsatznummer Alarm Einsatzdauer
Jesingen
Technische Hilfeleistung 2-001 12. Januar 2019 - 14:35 Uhr 3,75 Stunden
Einsatzort
Vordere Straße

Das Einsatzjahr 2019 begann für die Abt. Jesingen mit der Beseitigung einer Ölspur.
Ein Verkehrsteilnehmer verlor mit seinem Fahrzeug Öl im Bereich der Kirchstraße, Vordere Straße und der Neue Weilheimer Straße. Diese wurde großflächig mit Ölbindemittel abgestreut, um das Öl wieder aufnehmen zu können.

Da die Ölspur sich insgesamt über mehrere Kilometer erstreckte wurde die Abt. Kirchheim nachgefordert, um ausreichend Ölbindemittel zur Einsatzstelle zu bringen.
Zusätzlich erschwerten die nassen Witterungsbedingungen die Arbeiten. Zum einen verteilte sich das Öl dadurch großflächig auf der Fahrbahn und zum anderen konnte das Ölbindemittel nicht mehr vollständig aufgenommen werden und es bildete sich ein rutschiger Film auf der Straßenoberfläche. Daher wurde zusätzlich ein Spezialfahrzeug der Firma Gross bestellt, das die Fahrbahn komplett von den Öl- und Ölbindemittelresten befreite.
Da es für die Dauer des Einsatzes in den betroffenen Bereichen zu Verkehrsbeeinträchtigungen kam, übernahm die Polizei die Regelung des Verkehrs.

Weitere Beteiligte
Polizei, Ölspur-Master der Firma Gross
Ölspur, Vordere Straße
Ölspur, Vordere Straße
Ölspur, Vordere Straße
Ölspur, Vordere Straße
Ölspur, Vordere Straße
Ölspur, Vordere Straße
Ölspur, Vordere Straße

Fahrzeuge Kirchheim

KEF
KEF

Fahrzeuge Jesingen