Verkehrsunfall, Bundesautobahn

Abteilung(en) Klassifizierung Einsatznummer Alarm Einsatzdauer
Kirchheim
Technische Hilfeleistung 1-333 05. September 2018 - 13:14 Uhr 2,0 Stunden
Einsatzort
A8, FR München, zw. AS Wendlingen und AS Kirchheim- West

Lage:
Die Feuerwehr Kirchheim wurde am Mittwochmittag zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesautobahn alarmiert. In Fahrtrichtung München kam es zwischen den Anschlussstellen Wendlingen und KH-West zu einem Verkehrsunfall mit einem alleinbeteiligten Fahrzeug, bei welchem die PKW-Lenkerin in ihrem PKW eingeschlossen war. Die Fahrerin wurde mittels hydraulischen Rettungsgeräten patientenschonend aus ihrem Fahrzeug befreit. Sie wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Alarmierung:
PALST 3

Weitere Beteiligte
Polizei / Rettungsdienst / DRF
Letzter Einsatz: Einsatz-Nr. 333, Verkehrsunfall, Bundesautobahn
Letzter Einsatz: Einsatz-Nr. 333, Verkehrsunfall, Bundesautobahn
Letzter Einsatz: Einsatz-Nr. 333, Verkehrsunfall, Bundesautobahn
Letzter Einsatz: Einsatz-Nr. 333, Verkehrsunfall, Bundesautobahn

Fahrzeuge Kirchheim