Besuch der französischen Partnerstadt Rambouillet

Am Wochenende vom 26. -28. Mai 2017 besuchte eine Abordnung der Feuerwehr Kirchheim unter Teck, Abt. Stadtmitte unter Leitung des stellvertretenden Abteilungskommandanten Michael Heyde die französische Partnerstadt Rambouillet. Grund des Besuchs war der Festakt zum 50jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Kirchheim unter Teck und der ca. 60km nach Paris liegenden französischen Stadt Rambouillet, welche von Beginn an auch von beiden Feuerwehren mit Leben erfüllt wurde.

In der offiziellen Ansprache von Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker führte diese aus, dass diese Partnerschaft im Jahre 1967 als Zeichen der Aussöhnung nach dem II. Weltkrieg begann und diese sich schon nach kurzer Zeit bis hin zum gefeierten 50jährigen Jubiläum zu einer lebendigen Partnerschaft und Freundschaft entwickelt, welche im jährlichen Wechsel mit gegenseitigen Besuchen immer wieder neu bestätigt wird.

Im Jahr 2018 wird das 50jährige Jubiläum in Kirchheim unter Teck gefeiert und wir freuen uns heute schon auf den Besuch unserer französischen Feuerwehrkameradinnen und Kameraden.

Von der Kirchheimer Feuerwehr haben an diesem Partnerschaftsbesuch teilgenommen: Brigitte und Michael Heyde, Uli Schmid, Jürgen Ringhofer, Steffen Heyde, Oliver Sohn, Fabian Carucci und Wolfgang Schäfer!

Besuch der französischen Partnerstadt Rambouillet