Ein interessanter Vormittag bei der Feuerwehr

Am vergangenen Mittwoch konnte Jugendfeuerwehrwart Sören Schäfer und sein Team zwei Gruppen des Kindergartens im Käppele im Jesinger Feuerwehrmagazin begrüßen.
Nachdem in einer kleinen Präsentation die Aufgaben der Feuerwehr und das Verhalten im Brandfall durchgesprochen wurden, stand die Erkundung der Feuerwehrfahrzeuge auf dem Plan. Viele Ausrüstungsgegenstände konnten so hautnah begutachtet und angefasst werden und natürlich durfte auch jeder einmal selbst am Strahlrohr Hand anlegen und sich wie ein richtiger Feuerwehrmann bzw. eine Feuerwehrfrau fühlen.
Zum Abschluss legte noch ein Feuerwehrkamerad die komplette persönliche Schutzausrüstung mit Atemschutzgerät an, wie sie bei einem Brandeinsatz getragen wird, bevor die Kinder wieder mit den Feuerwehrfahrzeugen in den Kindergarten gebracht wurden beziehungsweise die zweite Gruppe, die mit den Fahrzeugen abgeholt wurden, den Heimweg wieder antrat. Vielen Dank auch an Dominik, Patrick und Timo, die sich ebenfalls extra für diesen Tag freigenommen hatten.

Ein interessanter Vormittag bei der Feuerwehr
Ein interessanter Vormittag bei der Feuerwehr
Ein interessanter Vormittag bei der Feuerwehr
Ein interessanter Vormittag bei der Feuerwehr
Ein interessanter Vormittag bei der Feuerwehr
Ein interessanter Vormittag bei der Feuerwehr
Ein interessanter Vormittag bei der Feuerwehr
Ein interessanter Vormittag bei der Feuerwehr