LF 16/12

Funkrufname
Florian Kirchheim 1/44-2
Verwendung
Das Löschgruppenfahrzeug ist ein Fahrzeug zur Brandbekämpfung und einfachen technischen Hilfeleistung.
Fahrzeug
Mercedes Benz DB 1226 mit 265 PS Dieselmotor. Baujahr 1992. Aufbau durch Firma Ziegler.
Besatzung
(1+8) Ein Maschinist (Fahrer), ein Gruppenführer, sieben Feuerwehrleute.
Ausrüstung
Pumpe mit 1600l/min, 1600 Liter Wassertank, tragbarer Stromerzeuger mit 8kVA, Lichtmast. Keine Tragkraftspritze, dafür zwei Elektrotauchpumpen und einen Wasser- und Staubgutsauger. Weitere Beladung: Überdrucklüfter, Triblitz, Haspel mit B-Schläuchen am Heck.
LF 16/12
LF 16/12
LF 16/12
LF 16/12
LF 16/12
LF 16/12
LF 16/12